Kirchenaustritt

Hier werden Menschen amüsiert und Religioten provoziert

Zu diesem Thema gibt es sehr viele umfangreiche und professionelle Ausarbeitungen,
Internetseiten, Bücher und Blogs.

Aus diesem Grunde hat die Galerie der Kirchenkritik auf eine eigene Erstellung verzichtet und verweist Sie auf die Internetseite www.kirchenaustritt.de.

Das sollten Sie wissen:

In Bayern betragen die Kosten für den Kirchenaustritt 25,- €. Die Gemeinden verlangen dreisterweise weitere 6,- Euro, um Ihnen den Kirchenaustritt schriftlich zu bestätigen. Ich rate Ihnen dringend, in den sauren Apfel zu beißen und diese 6,- Euro in Ihre religionsfreie Zukunft zu investieren. Sowohl die Amtskirchen wie auch Klein- und Freikirchen können noch nach vielen Jahren in ihrer bekannten Geldgier einen Nachweis des Kirchenautritts verlangen.

Vorsicht! Kirchen-Falle!

Bewahren Sie Ihre Kirchenaustrittsbescheinigung sehr gut auf. Es passiert oftmals, dass nach vielen Jahren Ihr Kirchenaustritt angezweifelt wird. Nach augenblicklicher Rechtslage müssen Sie den Austritt nachweisen.

Den Beweis treten Sie am besten mit Ihrer Kirchenaustrittsbescheinigung (6,- Euro) an.

Verschiedene geldgeile Religionsgemeinschaften spekulieren, dass die ausgetretenen Mitglieder diese Bescheinigung nicht mehr vorweisen können und fordern Jahre nach dem Austritt nochmals den Beweis dafür an. Können Sie dann den schriftlichen Nachweis nicht erbringen, drohen Ihnen saftige Kirchensteuernachzahlungen für die letzten 6 Jahre.

Kirchgeld / besonderes Kirchgeld

Informationen finden Sie auf der Spezialseite kirchgeld-klage.info,
welche die Rechtslage zum besonderen Kirchgeld sehr genau analysiert hat.

Weitere interessante Informationen bis hin zum Mustereinspruch gibt es hier: Mustereinspruch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!